GERHARD ALS POSTVERWALTER IN WARSCHAU (ebook)

HANS MÜLLER
GERHARD ALS POSTVERWALTER IN WARSCHAU ebook Tagus
Compartir:

GERHARD ALS POSTVERWALTER IN WARSCHAU (ebook)

HANS MÜLLER

Nach dem Überfall auf Polen legte Hitler großen Wert darauf, dass alle polnischen Behörden von Deutschen Beamten verwaltet wurden. Es war eine Diktatur unvorstellbarem Ausmaß. Polen und vor allem Juden wurden als minderwertige Rassen bezeichnet. Die deutsche Überheblichkeit war unvorstellbar. Gerhard wurde aus Berlin für diese Aufgabe abkommandiert. Er verabscheute die NS-Diktatur. Das erschwerte seine Aufgabe. Er wurde des Landesverrates beschuldigt,weil er zu menschlich war.

Detalles

  • Editorial: BOOKRIX
  • Año de edición: 2015
  • ISBN: 9783736870116
  • Formato: EPUB
  • DRM Si