GEWINNE SEIN TIEFSTES VERTRAUEN, UND ER SCHENKT DIR SEIN HERZ! (ebook)

SABINE TAUBENHEIM
GEWINNE SEIN TIEFSTES VERTRAUEN, UND ER SCHENKT DIR SEIN HERZ! ebook Tagus
Compartir:

GEWINNE SEIN TIEFSTES VERTRAUEN, UND ER SCHENKT DIR SEIN HERZ! (ebook)

SABINE TAUBENHEIM

Wenn Sie Ihren Wunsch nach einer glücklichen Beziehung, einer Beziehung tiefster Innigkeit und Vertrauen zu einem Mann schon längst aufgegeben haben, dann ist dieser Ratgeber, der Wichtigste, den Sie je gelesen haben. Hören Sie oft, er sei für eine Bindung noch nicht bereit? Reicht sein Interesse einfach nicht aus, sich mit Ihnen in eine Bindung zu begeben? Sind Sie unzufrieden mit dem bisschen Aufmerksamkeit, die er für Sie übrig hat? Haben Sie das Gefühl, Sie kommen überhaupt nicht an ihn heran, weil er sich verschließt? Tun Sie mehr für diese Beziehung, als er? Haben Sie das Gefühl, er entzieht sich immer mehr, doch alles was Sie dagegen unternehmen, verschlechtert die Situation? Haben Sie das Gefühl, für ihn nur eine Affäre zu sein? Haben Sie das Gefühl, mit ihm auf der Stelle zu treten, doch nichts geht voran? Warten Sie, bis er endlich für eine Bindung bereit ist? Wenn Sie sich nur in einigen Punkten wiedererkennen, dann gibt es dafür einen simplen Grund! Er hat einfach nicht das notwendige Vertrauen in Sie! Gleich, was er Ihnen erzählt. Aber genauso ist es! "Vertrauen" heißt der Schlüssel, mit dem Sie sein Herz öffnen! Auch, wenn Sie alles tun, um ihm zu zeigen, dass er Vertrauen in Sie haben kann, ist es gerade Ihre Art von Vertrauen, die bei ihm das Gegenteil bewirkt. Frauen und Männer haben ein unterschiedliches Verständnis von Vertrauen! Sie erfahren, warum ein Mann 90% seiner Zeit dafür aufbringt, Schutzmauern aufzubauen, wenn Sie versuchen, ihn in eine feste Beziehung zu drängen. Sie drücken durch diesen Wunsch, seine Knöpfe nach Freiheit und Unabhängigkeit, weil er in Ihnen nicht die Richtige sieht. Hier werden Sie eine Strategie erfahren, was Sie tun können, wenn er bereits diese Mauern gegen aufgebaut hat.

Detalles

  • Editorial: NEOBOOKS
  • Año de edición: 2015
  • ISBN: 9783738038187
  • Formato: EPUB
  • DRM Si